Kommunalentsorgung Chemnitzer Land GmbH

Annahmestellen für Elektro(nik)-Altgeräte in Glauchau und Limbach-Oberfrohna geschlossen!

Unsere Annahmestellen für Elektro(nik)-Altgeräte in Glauchau / Reinholdshain, Ringstraße 36, und Limbach-Oberfrohna, Hohensteiner Straße 21, sind auf Grund der Corona-Situation bis auf Weiteres geschlossen.

Besucherverkehr eingeschränkt!

Auf Grund der aktuellen Situation und zum Schutz der Bürger und unserer Beschäftigten ist es erforderlich, den Besucherverkehr auf unserem Betriebsgelände einzuschränken.

Bitte verzichten Sie auf persönliche Vorsprachen und nehmen Sie telefonisch unter 03763 404-0 oder elektronisch über info@kecl.de mit uns Kontakt auf. 

Persönliche Vorsprachen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!

Unser Unternehmen ist eine Eigengesellschaft des Landkreises Zwickau. Der Betriebssitz befindet sich am Standort „Alte Molkerei" im Ortsteil Reinholdshain der Großen Kreisstadt Glauchau.
Wir sind beauftragtes Unternehmen zur Gewährleistung der Daseinsvorsorge im Rahmen der öffentlichen Abfallentsorgung des Landkreises Zwickau.
Mit modernen Abfallsammelfahrzeugen sorgen wir für eine saubere Umwelt.

Unser Leistungsprofil:

  • Einsammeln und Befördern von Restabfällen aus privaten Haushalten
  • Einsammeln und Befördern von hausmüllähnlichen Gewerbeabfällen
  • Einsammeln und Befördern von Papier/Pappe/Karton
  • Einsammeln und Befördern von kompostierbaren Abfällen
  • Einsammeln und Befördern von sperrigen Abfällen/sperrigen Kunststoffabfällen
  • Einsammeln und Befördern von Elektro- und Elektronikaltgeräten
  • Einsammeln und Befördern von Schrott
  • Einsammeln und Befördern von Verkaufsverpackungen aus Papier/Pappe/Karton
  • Unterstützung des Einsatzes des Schadstoffmobiles im Frühjahr und im Herbst jeden Jahres zur Sammlung von schadstoffhaltigen Abfällen
  • Bereitstellung von Abfallsammelgefäßen entsprechend den Regelungen der Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises Zwickau